Termine

Naturgemäß sind

akute Notfälle nicht vorhersehbar. Bitte melden Sie sich trotzdem kurzfristig telefonisch an.

Bitte bringen Sie unbedingt immer die Krankenversicherungskarte Ihres Kindes mit, da wir Rezepte und Überweisungen nur nach deren Vorlage ausstellen dürfen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wenn Sie den Verdacht auf eine ansteckende Erkrankung Ihres Kindes haben.

Um einen geregelten Praxisablauf zu gewährleisten und längere Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie immer um eine Anmeldung telefonisch oder per Mail

 

Bitte geben Sie bei der Terminabsprache alle Anliegen an, die in der Sprechstunde berücksichtigt werden sollen, damit unsere Mitarbeiterinnen die entsprechende Zeit dafür einplanen können.

Anfragen per Mail werden zeitnah bearbeitet. Für Rezepte und Überweisungen benötigen wir eine Bearbeitungszeit von 1-2 Tagen. 

Im Falle einer Verhinderung sagen Sie bitte Ihren Sprechstundentermin rechtzeitig ab.